Kompetenzorientiert Sport unterrichten : Grundlagen - Befunde - Beispiele

Saved in:
Bibliographic Details
Editor:Roth, Anne-Christin; Balz, Eckart; Frohn, Judith; Neumann, Peter
Published:Aachen: Shaker-Verl. (Verlag), 2012, 225 S., Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Book
Media type: Print resource
Document Type: Anthology
Language:German
ISBN:3844010386, 9783844010381
Series:Forum Sportpädagogik, Volume 4
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU201301000570
Source:BISp

Abstract

Im letzten Jahrzehnt ist Bildungsqualität, nicht zuletzt durch das mäßige Abschneiden deutscher Schülerinnen und Schüler bei der ersten PISA-Studie im Jahr 2000, zu einem Thema von öffentlichem Interesse geworden. Das Fach Sport spielt in der öffentlichen Diskussion bisher eine untergeordnete Rolle. Trotzdem erfassen die daraus folgenden Standardisierungstendenzen auch den Sportunterricht, im Wesentlichen in Form einer curricular verankerten Orientierung an Kompetenzen als erwünschte Lernergebnisse der Schülerinnen und Schüler. Die in diesem Band versammelten Beiträge entstammen größeren, recht aktuellen und heterogenen Diskussionszusammenhängen. Dabei handelt es sich erstens um die pädagogische Fachdiskussion über Probleme und Modelle einer Kompetenzorientierung im Sportunterricht, wie sie vor allem in einschlägigen Fachzeitschriften tendenziell kontrovers geführt wird; zweitens um die curriculare Auseinandersetzung mit Schulqualität, Standards und Kompetenzerwertungen, wie sie in der neuen Generation von Kernlehrplänen und Handreichungen, Unterrichtsvorhaben und Lernformaten aufscheint; drittens um die empirische Schulsportforschung zur Kompetenzorientierung im Fach Sport, wie sie bislang nur in vereinzelten Studien betrieben und mit unserer länderübergreifenden Untersuchung im Grundschulsport vertieft wurde. Buchrücken (gekürzt) und aus der Einleitung