Optimierung von Ausdauerleistung durch Psychologische Selbstregulationsstrategien

Sprache: Deutsch
Leiter des Projekts Dr. Wolff, Wanja Universität Konstanz / Geisteswissenschaftliche Sektion / Fachbereich Geschichte und Soziologie mit Sportwissenschaft und Empirischer Bildungsforschung / Fachgruppe Sportwissenschaft (Tel.: 07531/88-3535, wanja.wolff at uni-konstanz.de)
Beteiligte Institutionen: Universität Konstanz / Geisteswissenschaftliche Sektion / Fachbereich Geschichte und Soziologie mit Sportwissenschaft und Empirischer Bildungsforschung / Fachgruppe Sportwissenschaft (Forschungseinrichtung)
BMI/BISp (Aktenzeichen: 071003/19-20) (Finanzierung)
Projektlaufzeit: 04/2019 - 03/2021
Schlagworte: Ausdauer; Ausdauerleistung; Ausdauersport; Hochleistungssport; Leistungsphysiologie; Leistungssport; Leistungssteigerung; Neurologie; Psychologie; Selbstregulation; Sportpsychologie; Strategie; Strategie, kognitive
Erfassungsnummer: PR020181200132
Quelle: profi - Projektinformationssystem
Gespeichert in:
Theoriefeld: Sportpsychologie;
Zielgruppe: Leistungssport;
Projekttyp: Sportartübergreifende Anwendungsforschung;

© BISp 2019