Professionalisierung in der Sportlehrer*innenbildung : Konzepte und Forschungen im Rahmen der "Qualitätsoffensive Lehrerbildung"

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Scheinert, Christian
Editor:Hartmann, Meike; Laging, Ralf
Published:Baltmannsweiler: Schneider-Verlag Hohengehren (Verlag), 2019, 312 S., Lit.
Corporate author involved:Professionalisierung in der Sportlehrer*innenbildung (Veranstaltung : 2017 : Marburg)
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Book
Media type: Print resource
Document Type: Anthology Conference proceedings
Language:German
ISBN:9783834019288, 3834019283
Series:Bewegungspädagogik, Volume 13
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU201901000549
Source:BISp

Abstract of Publisher

Die Qualitätsoffensive Lehrerbildung hat an vielen Universitäten Möglichkeiten für Initiativen und Reformen in den lehrer*innenbildenden Studiengängen eröffnet. Die vorliegende Buchpublikation geht auf die Marburger Tagung "Professionalisierung in der Sportlehrerausbildung – Wissen und Können zwischen Hörsaal, Sporthalle und Schule" zurück. Die Fachtagung zur Vernetzung sportfachlicher und -didaktischer Projekte in der Qualitätsoffensive Lehrerbildung fand im Dezember 2017 auf Schloss Rauischholzhausen bei Marburg statt. Publiziert werden die in diesem thematischen Kontext geförderten Projekte der Qualitätsoffensive Lehrerbildung sowie assoziierte Beiträge, die Überlegungen zur Innovation und Reform des Lehramtsstudiums im Fach Sport liefern. Thematisch liegen allgemeinpädagogische sowie sportpädagogische Beiträge aus der Professionsforschung, zu Fragen fachlicher Bil-dung, Studieninhalten, Schulpraktika, Lehrkräftehandeln und Kompetenz-modellierung, zu Reflexionen von Körper-Konzepten im Sportstudium und zu Fragen der Heterogenität und Inklusion im Rahmen des universitären Lehramtsstudiums mit dem Fach Sport vor. Das Buch will mit der Dokumentation der vorliegenden Beiträge Anstöße zur Reflexion und Reform der Sportlehrer*innenbildung geben.
Das Buch gliedert sich thematisch in vier Blöcke:
• Professionalisierung und fachliche Bildung,
• Praxisphasen der Sportlehrer*innenbildung,
• Inklusion und Heterogenität.