Obscaja teorija i metodologija fiziceskoj kul’tury: kontury novogo - celoveceskogo izmerenija

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into German:Allgemeine Theorie und Methodik der Körperkultur: Konturen einer neuen, menschlichen Dimension
Author:Nikolaev, J.M.
Published in:Teorija i praktika fiziceskoj kul'tury
Published:2005, 11, S. 9-14, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:Russian
ISSN:0040-3601
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU200604000775
Source:BISp

Abstract

Für Verf. ergibt sich aus den erhöhten Anforderungen der wissenschaftlich-technischen Revolution auch die zwingende Notwendigkeit des Überdenkens und gründlichen Reformierens der wissenschaftlichen Disziplinen in der Sportwissenschaft, wobei insbesondere die Theorie und Methodik der Körperkultur betroffen ist. Zu einer besonders wichtigen Aufgabe zählt er das Erstellen einer neuen Generation von Lehrbüchern, die die neue Qualität des theoretischen Wissens erfassen, denn mit dieser Theorie soll es möglich sein, 1. das Wesen der Körperkultur als Erscheinung des Geistig-Physischen zu erfassen, die große Möglichkeiten für die Entfaltung und Realisierung des kreativen Potenzials des Menschen bietet; 2. die Menschen, die in der Sphäre der Körperkultur tätig sind, in eine für sie neue Form der Organisation methodologischen Denkens und rationellen gesundheitsschützenden Lebenstätigkeit einzubeziehen; 3. das System der Ausbildung in Körperkultur und Sport Zur Herausbildung und Reproduktion des ganzheitlichen Menschen umzuorientieren, der eine persönliche Körperkultur besitzt; 4. eine grundlegendere methodologische Basis für die Entwicklung von Forschungen in der Wissenschaft vom Menschen in der Sphäre der Körperkultur, darunter auch in den Theorien und Methodiken der Sportaten, zu schaffen; 5. die Wege der Vervollkommnung des Funktionierens der Körperkultur in den Grundsphären der Lebenstätigkeit des Menschen und der Gesellschaft (Bildung, Arbeit, Freizeit) unter Beachtung der progressiven Tendenzen ihrer Entwicklung zu korrigieren. Schnürer