Der neue Leitfaden für die Sportstättenentwicklungsplanung

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Bach, Lüder
Published in:Handbuch Technik und Sport, Sportgeräte. Sportausrüstungen - Sportanlagen
Published:Münster: Hofmann (Verlag), 2001, S. 301-312, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:German
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU200306001447
Source:BISp

Abstract

Seit den sechziger Jahren haben Städte und Gemeinden bei der Planung von Sportstätten auf Richtwertsammlungen zurückgegriffen, die Prognosen bezüglich der erforderlichen Flächen, Standorte und Finanzierungsmittel beinhalten. Doch die Arbeit mit den Richtwerten in diesen so genannten Sportstättenleitplänen werden seit den achtziger Jahren zunehmend kritisiert, da verfahrensmäßige und methodische Mängel erkannt wurden. Bereits in den neunziger Jahren haben Analysen des geschlechts- und altersspezifischen Sportverhaltens die Sportentwicklungsplanung stark beeinflusst und damit die pauschalisierenden Richtwerte früherer Studien abgelöst. Anlass und Notwendigkeit der Verhaltensorientierung der Sportstättenentwicklungsplanung sind aus heutiger Betrachtung offensichtlich. Der 1999 veröffentlichte "Leitfaden für die Sportstättenentwicklungsplanung" wird detailliert vorgestellt und dabei in seinen methodischen Schritten nachvollzogen. Vor dem Hintergrund der kommunalen Bedürfnisse sind pauschalierende Richtwerte nicht hilfreich; Prognosen müssen auf einer expliziten Berücksichtigung des Sportverhaltens der Bevölkerung, der Sportarten und der genutzten Sportstätten basieren. Im Ablauf basiert die Sportstättenentwicklungsplanung auf neun Schritten, die von der Problemanalyse und Zielformulierung zur Entwicklung von Sport und Sportstätten bis hin zur Erfolgskontrolle und Fortschreibung des Plans reichen. Die zentrale Bedarfsermittlung wird in drei Berechnungsschritten durchgeführt. Ihr Ergebnis besteht in Angaben über die gegenwärtig und künftig erforderliche Anzahl bzw. Fläche von Sportstätten, unterschieden nach Arten der Sportanlage und Sportgelegenheiten. SaSch