Motivation und Volition im Sport vom Planen zum Handeln : Bericht über die Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) vom 21. bis 23. März in Leipzig

Saved in:
Bibliographic Details
Editor:Alfermann, Dorothee; Stoll, Oliver
Project staff members:Pomsel, Sandra
Published:Köln: bps-Verl. (Verlag), 1999, XIII, 319 S. , Lit.
Edition:1
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Book
Media type: Print resource
Document Type: Anthology
Language:German
ISBN:3922386601
Series:Betrifft Psychologie & Sport, Volume 35
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU200206001742
Source:BISp
id PU200206001742
bisp-collection db
format Literatur
last_indexed 2009-05-14T15:40:18Z
first_indexed 2002-06-19T12:25:26Z
publication_source BISp
subformat Monographie
hierarchy_top_id SE00000051257
hierarchy_parent_id SE00000051257
hierarchy_top_title Betrifft Psychologie & Sport
hierarchy_parent_title Betrifft Psychologie & Sport
is_hierarchy_id PU200206001742
is_hierarchy_title Motivation und Volition im Sport vom Planen zum Handeln : Bericht über die Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) vom 21. bis 23. März in Leipzig
hierarchy_sequence 1
recordtype bispbook
publishDate 1999
publishDate_facet 1999
language deu
title Motivation und Volition im Sport vom Planen zum Handeln : Bericht über die Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) vom 21. bis 23. März in Leipzig
spellingShingle Motivation und Volition im Sport vom Planen zum Handeln : Bericht über die Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) vom 21. bis 23. März in Leipzig
Betrifft Psychologie & Sport
Belastungswahrnehmung
Bewegung
Bewegungssteuerung
Emotion
Gesundheitssport
Handlungsfähigkeit
Handlungsplanung
Handlungstheorie
Hochleistungssport
Karriereabbruch
Kinder- und Jugendsport
Leistungsbeeinflussung
Leistungsmotivation
Leistungswille
Sportpsychologie
Sportsoziologie
Trainingsmoral
Verhalten, soziales
Zielorientierung
Ästhetik
title_sort motivation und volition im sport vom planen zum handeln bericht über die tagung der arbeitsgemeinschaft für sportpsychologie asp vom 21 bis 23 märz in leipzig
title_short Motivation und Volition im Sport vom Planen zum Handeln : Bericht über die Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) vom 21. bis 23. März in Leipzig
document_type Sammelband
media_type Gedruckte Ressource
city Köln
series Betrifft Psychologie & Sport
series_volume 35
series_extra
publication_type Sammelband
abstract_lang deu
abstract_type toc
author2 Alfermann, Dorothee
Stoll, Oliver
Pomsel, Sandra
author_facet Alfermann, Dorothee
Stoll, Oliver
Pomsel, Sandra
author2-role Hrsg.
Hrsg.
Mitarbeiter
author2-authorityid P23254
P2570

editor_author_facet Alfermann, Dorothee
Stoll, Oliver
author2-synonym


author2_hierarchy_facet 0/Hrsg./
1/Hrsg./Alfermann, Dorothee/
0/Hrsg./
1/Hrsg./Stoll, Oliver/
0/Mitarbeiter/
1/Mitarbeiter/Pomsel, Sandra/
spelling Alfermann, Dorothee
Stoll, Oliver
Pomsel, Sandra
3922386601
Belastungswahrnehmung
Bewegung
Bewegungssteuerung
Emotion
Gesundheitssport
Handlungsfähigkeit
Handlungsplanung
Handlungstheorie
Hochleistungssport
Karriereabbruch
Kinder- und Jugendsport
Leistungsbeeinflussung
Leistungsmotivation
Leistungswille
Sportpsychologie
Sportsoziologie
Trainingsmoral
Verhalten, soziales
Zielorientierung
Ästhetik
achievement motivation
action ability
action planning
action theory
dropping out from sport
emotion
esthetics
goal orientation
health sport
influence on performance
motor control
movement
perceived exertion
social behavior
sport for children and youths
sport psychology
sport sociology
top-level sport
training morale
will to achieve something
Anstrengung
Anstrengungsempfinden
Anstrengungsgrad
Informationswahrnehmung
Leistungsempfinden
Borg-Skala
Bewegungsregulation
Dropout
Drop-Out
Begeisterung
Gefühl
Gesundheitstraining
Hochleistungssportler
Spitzensport
Wettbewerbssport
Wettkampfsport
Hochleistungssportlerin
Hochleistungstraining
Höchstleistungstraining
Spitzensportler
Jugendsport
Kindersport
Jugendtrainer
Kampfbereitschaft
Leistungsanreiz
Leistungsbedürfnis
Leistungsbereitschaft
Anstrengungsbereitschaft
Aspekt, psychologischer
Parapsychologie
Psychologie des Sports
Trainingspsychologie
Psychologie, angewandte
Soziologie des Sports
Körperbewegung
Bewegungsimitierung
Bewegungsmorphologie
Eigenbewegung
Prozess, sozialer
Sozialverhalten
movement control
retirement from sport
withdrawal from sport
fitness sport
high-performance sport
age-group competition
psychology of sport
exercise psychology
psychology of exercise
sociology of sport
Motivation und Volition im Sport vom Planen zum Handeln : Bericht über die Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp) vom 21. bis 23. März in Leipzig
PU200206001742
200206001742
employe_author_facet Pomsel, Sandra
isbn 3922386601
publisher bps-Verl.
publisher-role Verlag
publisher-address Köln
publisher-synonym
publisher-authorityid
publisher-location 50.9384,6.95997
publisher_publisher_facet bps-Verl.
publisher_hierarchy_facet 0/Verlag/
1/Verlag/bps-Verl./
location_hierarchy_facet 0/Deutschland/
1/Deutschland/Nordrhein-Westfalen/
topic Belastungswahrnehmung
Bewegung
Bewegungssteuerung
Emotion
Gesundheitssport
Handlungsfähigkeit
Handlungsplanung
Handlungstheorie
Hochleistungssport
Karriereabbruch
Kinder- und Jugendsport
Leistungsbeeinflussung
Leistungsmotivation
Leistungswille
Sportpsychologie
Sportsoziologie
Trainingsmoral
Verhalten, soziales
Zielorientierung
Ästhetik
topic_facet Belastungswahrnehmung
Bewegung
Bewegungssteuerung
Emotion
Gesundheitssport
Handlungsfähigkeit
Handlungsplanung
Handlungstheorie
Hochleistungssport
Karriereabbruch
Kinder- und Jugendsport
Leistungsbeeinflussung
Leistungsmotivation
Leistungswille
Sportpsychologie
Sportsoziologie
Trainingsmoral
Verhalten, soziales
Zielorientierung
Ästhetik
topic_en achievement motivation
action ability
action planning
action theory
dropping out from sport
emotion
esthetics
goal orientation
health sport
influence on performance
motor control
movement
perceived exertion
social behavior
sport for children and youths
sport psychology
sport sociology
top-level sport
training morale
will to achieve something
topic_en_facet achievement motivation
action ability
action planning
action theory
dropping out from sport
emotion
esthetics
goal orientation
health sport
influence on performance
motor control
movement
perceived exertion
social behavior
sport for children and youths
sport psychology
sport sociology
top-level sport
training morale
will to achieve something
synonym Anstrengung
Anstrengungsempfinden
Anstrengungsgrad
Informationswahrnehmung
Leistungsempfinden
Borg-Skala
Bewegungsregulation
Dropout
Drop-Out
Begeisterung
Gefühl
Gesundheitstraining
Hochleistungssportler
Spitzensport
Wettbewerbssport
Wettkampfsport
Hochleistungssportlerin
Hochleistungstraining
Höchstleistungstraining
Spitzensportler
Jugendsport
Kindersport
Jugendtrainer
Kampfbereitschaft
Leistungsanreiz
Leistungsbedürfnis
Leistungsbereitschaft
Anstrengungsbereitschaft
Aspekt, psychologischer
Parapsychologie
Psychologie des Sports
Trainingspsychologie
Psychologie, angewandte
Soziologie des Sports
Körperbewegung
Bewegungsimitierung
Bewegungsmorphologie
Eigenbewegung
Prozess, sozialer
Sozialverhalten
synonym_en movement control
retirement from sport
withdrawal from sport
fitness sport
high-performance sport
age-group competition
psychology of sport
exercise psychology
psychology of exercise
sociology of sport
physical XIII, 319 S.
edition 1
has_references 1
institution BISp
_version_ 1756949964647301120
abstract Die Referenten und ihre Beiträge auf der 30. Jahrestagung der asp waren: I. Hauptvorträge. 1. Allmer, H.: Vom Leistungsmotiv zum Rubikon. 2. Beckmann, J.: Volition und sportliches Handeln. 3. Sokolowski, K.: Handeln in kritischen Situationen - wenn Vornahmen versagen. 4. Fuchs, R.: Motivation, Volition und alltägliches Sporttreiben. II. Einzelbeiträge. 1. Theorien zur Leistungsmotivation und Volition im Vergleich. 1.1 Willimczik, K.;Höner, O.;Rethorst, S.: Metatheoretische Grundlagen für eine (sport-)psychologische Theorienbildung der Motivation/Volition. 1.2 Rethorst, S.;Höner, O.;Willimczik, K.: Leistungsmotivation und Volition im Lichte von Forschungsprogrammen. 1.3 Höner, O.;Rethorst, S.;Willimczik, K.: Die strukturalistische Sichtweise von Motivation und Volition im Sport - Ein "analytisches Urteil" oder Erkenntnisgewinn? 2. Theorieforum. 2.1 Schack, T.: "Warum wir oft nicht tun, was wir wollen." 2.2 Kehr, H.: Skizze für die Integration konfliktorientierter und prozessualer Ansätze zu Motivation und Volition. 2.3 Bergmann, B.: Die Handlungstheorie als Erklärungsrahmen für die Kompetenzentwicklung im Arbeitsprozeß. 2.4 Schack, T.;Lander, H.-J.: Informationsverarbeitung und Mentale Kontrolle. 3. Leistungsmotivation und Zielorientierung. 3.1 Gikalov, V.: Die motivierende Planung im Sport. 3.2 Rethorst, S.: Um Erfolg zu haben, ist jedes Mittel recht - Beziehungen zwischen den Zielorientierungen und den Überzeugungen über die Ursachen für sportlichen Erfolg bzw. die Zwecke von Sporttreiben. 3.3 Rethorst, S.;Si, G.;Willimczik, K.: Zielorientierungen und Überzeugungen über die wahrgenommenen Zwecke von Sporttreiben bzw. die Ursachen für sportlichen Erfolg im internationalen Vergleich zwischen chinesischen und deutschen Jugendlichen. 3.4 Würth, S.;Saborowski, C.;Alfermann, D.: Der Zusammenhang zwischen Zielorientierungen, Trainingsklima und Wertvorstellungen bei Kindern und Jugendlichen. 4. Motivationales Klima in Training und Unterricht. 4.1 Hecker, G.: Motivationstheoretisch begründete Unterrichtsforschung in Verbindung mit Erfahrungen aus der Unterrichts- und Trainingspraxis. 4.2 Ilg, H.;Sikora, W.: Motive der motorischen Handlungsfähigkeit von Schülerinnen und Schülern. 4.3 Schmitz, A.;Schlicht, W.;Bläse, G.: Änderung von Einstellungen zum Sozialverhalten: Ein fächerverbindendes Unterrichtsprojekt. 4.4 Saborowski, C.;Würth, S.;Alfermann, D.: Besonderheiten und Beeinflussung des motivationalen Trainingsklimas im Kinder- und Jugendsport. 4.5. Schmitt, K.;Hanke, U.: Selbstaussagen und objektives Verhalten - Eine Analyse des Feedbacks im sportmotorischen Lernprozeß. 5. Dropout und Bindung. 5.1 Gerlach, E.: Dropout und soziale Beziehungen - längsschnittliche Befunde zu Hochleistungssportlerinnen und -sportlern an den Berliner sportbetonten Schulen. 5.2 Gieß-Stüber, P.: Sportlerinnen zwischen Anschluß- und Leistungsmotivation. Eine qualitative Studie zu Dropout und Bindung im Tennis. 5.3 Marlovits, A. M.: Motivationale Strukturen des Sportstudierens. 5.4 Wegner, M.: Der Einstieg in den Ausstieg - Zeitreihenanalyse der psychischen Befindlichkeit einer jugendlichen Leistungsschwimmerin vor dem Dropout. 6. Sport und Ästhetik - Nonverbale Kommunikation und das Erlebnis von Schönheit und Leistung. 6.1 Peters Janssen, J.: Nonverbale Kommunikation und das Erlebnis von Spannung, Schönheit und Leistung im Sport. 6.2 Röthig, P.: Zur pädagogischen Bedeutung ästhetischer Erfahrungen im Sport. 6.3 Schöpe, H. G.: Zu Ästhetik und Bewegungskunst. 6.4 Witt, G.: Nicht Gleichsetzung sondern Unterscheidung von Kunst und Sport macht deren Beziehung produktiv (Thesen). 7. Emotion und Bewegungsregulation. 7.1 Wiemeyer, J.: Empirische Befunde zur Rolle von Emotionen beim Bewegungslernen. 7.2 Wiemeyer, J.: Experimentelle Untersuchungen zur Kontextinterferenz in den Sportspielen. 7.3 Bund, A.: Zum Einfluß von allgemeinen Selbstwirksamkeitsüberzeugungen auf Emotionen beim motorischen Lernen. 7.4 Raab, M.: Motivationale Implikationen von Stimmungszuständen auf Kognitionen im Sport - Übertragung von transtheoretischen Annahmen und grundlagenorientierten Befunden auf das sportliche Handeln. 8. Belastung und Bewältigung. 8.1 Heinemann, D.: Wettkampfbezogene Belastungsbewertung bei Judoka. 8.2 Kellmann, M.: Die Beziehungen zwischen dem Erholungs-Belastungs-Fragebogen für Sportler und dem Profile of Mood States. 8.3 Berti, St.;Sack, U.;Stoll, O.: Stressreaktion bei Sportlern und Nichtsportlern und das Verhalten von sekretorischem Immunglobulin A. 8.4 Ziemainz, H.;Stoll, O.: Streß und Streßbewältigung im Sport. 8.5 Kleinert, J.: Schmerzbewältigungsstrategien von Sportlern und Sportlerinnen. 8.6 Hoßfeld, P.;Peters Janssen, J.: Zum Einfluß von heterothematischer Frustration auf sportliche Leistungen - Eine Untersuchung im Schulsport. 8.7 Schega, L.: Möglichkeit der Bewertung kritischer Situationen im Leistungssport der Behinderten und Nichtbehinderten. 9. Leistungsoptimierung. 9.1 Gubelmann, H.: Psychoregulatives Training im Zehnkampf. Eine Fallstudie. 9.2 Schmidt, U.;Hackfort, D.: Leistungsmotivation und Emotionsmodulation im Tischtennis. 9.3 Schipke, D.;Roth, K.: Techniktraining im Spitzensport: Das Prinzip der optimalen Aufmerksamkeitszuwendung. 9.4 Kemper, R.: Motivationale Aspekte zur Anwendung psychologischer Trainingsformen aus der Sicht der AthletInnen und TrainerInnen. 9.5 Ziemainz, H.;Schack, T.: Handlungskontrolle im Triathlon. 10. Intervention im Gesundheitssport. 10.1 Kirchhof, O.;Bangert, M.: Die Wirkung eines Zielsetzungsprogramms auf die Umsetzung sportbezogener Intentionen: Ein Feldexperiment in einem Fitneß-Studio. 10.2 Titze, S.;Seiler, R.;Martin, B.;Marti, B.: Determinanten stabilen und veränderbaren Bewegungsverhaltens. Ergebnisse eines kontrolli8erten Interventionsprojekts in der Arbeitswelt. 10.3 Wegner, M.: Der Ansatz der Kontrollierten Praxis zur Evaluation von spiel- und leistungsorientierten Programmen im Rollstuhlsport behinderter Kinder. 10.4 Schneider, D.: Selbstwirksamkeitsveränderungen älterer Menschen - Eine clusteranalytische Betrachtung. 10.5 Schega, L.;Stoll, O.: Zum Einfluß definierter Leistungsanforderungen auf das Befinden von Herz-Kreislauf-Patienten. 11. Varia. 11.1 Wilhelm, A.;Störtenbecker, S.: "Eine Hand wäscht die andere?" - Sozialer Austausch in Sportgruppen. 11.2 Geser, W.;Haggag, A.: Ein Vergleich zwischen Mannschafts- und Ausdauersportlern hinsichtlich sportbedingter Veränderungen der Kompetenz- und Kontrollüberzeugungen. 11.3 Plessner, H.: Aufgabenschwierigkeit und soziale Situation als Determinanten von erwartungsbedingten Urteilsfehlern bei Kampfrichtern im Kunstturnen. 11.4 Bocksnick, J. G.;Hall, B. L.: Aktivitätsbezogene Entscheidungsüberlegungen älterer Menschen. 11.5 Teipel, D.;Ichimura, S.;Yoshida S.: Beurteilung spezieller spielbezogener Bedingungen durch deutsche und japanische FußballspielerInnen. 11.6 Schack, T.;Lander, H.-J.: Ein Zugang zur Veränderungsmessung mittels kategorialer Daten. Inhaltsverzeichnis
score 13,208772