Innovationsökonomie und -management im Sport

Saved in:
Bibliographic Details
Editor:Königstorfer, Jörg
Published:Schorndorf: Hofmann (Verlag), 2019, 248 S., Lit.
Corporate author involved:Arbeitskreis Sportökonomie
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Book
Media type: Print resource
Document Type: Anthology Conference proceedings
Language:German
ISBN:9783778083819, 3778083813
Series:Sportökonomie : Schriftenreihe des Arbeitskreises Sportökonomie e.V., Volume 21
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU201906004431
Source:BISp

Abstract of Publisher

Innovationen sind Treiber des Wirtschaftswachstums. Immer mehr Studierende werden während ihres Studiums der Sportökonomie und des Sportmanagements bzw. danach als Unternehmer aktiv. Die 22. Jahrestagung des Arbeitskreis Sportökonomie e.V. fand unter dem Leitthema "Innovationsökonomie und -management im Sport" statt. Welchen Beitrag liefern die Disziplinen zur Erforschung der Frage, unter welchen Umständen und wie Innovationen zu wirtschaftlichem oder sportlichem Erfolg führen? Die in diesem Herausgeberband vorgestellten Arbeiten liefern einige Antworten auf diese Frage.
Drei Themenblöcke, mit denen sich Forschung und Praxis in Sportökonomie und Sportmanagement aktuell beschäftigen, sind zentraler Bestandteil des Bandes: (1) die Verankerung von relevanten Studiengängen an Hochschulen und die damit verbundene Kompetenzvermittlung, (2) die Bedeutung des Spitzensports (hier wird dem Fußballsport besondere Bedeutung zugesprochen) sowie (3) das Vereins- und Verbandsmanagement im Sport.