Verbesserung der akustischen Eigenschaften von Sporthallenböden

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Leistner, Philip
Published in:BISp-Jahrbuch : Forschungsförderung ...
Published:2018, 2017/2018, S. 199-207, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Electronic resource (online) Print resource
Language:German
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU201810007111
Source:BISp

Abstract of BISp

Leider ergeben Berichte von Sportlehrkräften und Besuchern von Sportveranstaltungen, dass der als ohrenbetäubend beschriebene Lärm in Hallen oft das erträgliche Maß übersteigt. Dabei gibt es eine Reihe von technischen und baulichen Ansatzpunkten zur Reduzierung der Schallpegel und zur Erhöhung der Sprachverständlichkeit. Forschungsziel des hier vorgestellten Projekts war die messtechnische akustische Charakterisierung einer praktisch repräsentativen Auswahl von Sporthallenböden einschließlich Belägen. Damit verbunden war die Analyse der akustisch relevanten konstruktiven Einflussparameter und Gestaltungsmöglichkeiten unter Berücksichtigung der sonstigen normativen sport- und schutzfunktionalen Anforderungen an die Sporthallenböden. Methoden und Ergebnisse der durchgeführten Messungen werden beschrieben. (phm)