Geräuschimmissionsprognose für die Errichtung oder Änderung von Schießständen

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Kühner, Dietrich
Published:Köln: Sportverl. Strauß (Verlag), 2002, 50 S., Lit.
Editor:Bundesinstitut für Sportwissenschaft
Edition:1. Aufl.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Book
Media type: Print resource
Language:German
ISBN:9783890011387
Series:Schriftenreihe Sportanlagen und Sportgeräte / Berichte, Volume 2002,1
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU201802000968
Source:BISp

Introduction

Grundlage des Berichts ist das 1979 vom BISp publizierte Forschungsvorhaben "Geräuschemissionsprobleme und ihre Lösung im Schießstandbau" (von Rekowski und Wolff). Seit 1979 sind zahlreiche Veränderungen eingetreten, die die Messung und Beurteilung von Schießgeräuschen und die Sicherheitsbestimmungen an sich betreffen, die vom Verf. unter Einbeziehung des Projektbeirates "Geräuschemissionen im Schießsport" eingearbeitet wurden. Der Bericht wendet sich an Betreiber und Nutzer bestehender Schießanlagen und an Architekten und Ingenieure, die die Errichtung oder Änderung eines Schießstandes planen. Es werden die rechtlichen Anforderungen, die Vorschriften zur Berechnung des Beurteilungspegels und die dazugehhörigen Immissionsrichtwerte dargelegt, genau wie die schalltechnischen Grundlagen und die Ergebnisse aus Messungen von verschiedenen Waffen- und Munitionsarten zusammengefasst werden. Eine Beschreibung des Betriebs einer Schießanlage fehlt genausowenig wie die Darlegung von Möglichkeiten der Lärmminderung und der Auswahl von geeigneten Baumaterialien, die insbesondere aus Sicherheitsgründen Verwendung finden sollten. (geändert)