Kontaktarena Kreisliga : Amateurfußball und Migration im Ruhrgebiet

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Metzger, Stefan
Published in:Von Kuzorra bis Özil : die Geschichte von Fußball und Migration im Ruhrgebiet ; Begleitbuch zur Ausstellung
Published:Essen: Klartext-Verl. (Verlag), 2015, S. 81-91, Lit.
Editor:LWL Industriemuseum
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:German
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU201605002623
Source:BISp

Abstract of BISp

Zwar gelten migrantisch geprägte Fußballvereine oft als Symbol einer gescheiterten Integration, doch sind diese historisch gesehen eher der Normalfall als die Ausnahme. Einleitend werden in diesem Beitrag die Umstände bisheriger, mit verschiedenen Einwanderungswellen einhergehender Phasen entsprechender Vereinsgründungen grob skizziert. Anschließend wird die heute sehr vielfältige Vereinslandschaft im Amateurfußball des Ruhrgebiets sowie die damit zusammenhängende Sorge vor dem Aufkommen von Parallelgesellschaften in den Blick genommen. Es werden sowohl positive Beispiele genannt, die zeigen, welche Bedeutung einigen dieser Vereine inzwischen für das Zusammenleben in verschiedenen Stadtteilen des Ruhrgebiets zukommt, aber auch die Probleme und sozialen Konflikte, die immer wieder im Spielbetrieb auftauchen. (Messerschmidt)