FideliS-Studie - Figurationen des Schmerzmitteleinsatzes im Spitzenhandball – Regulierungsmuster und Interdependenzgeflechte

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into English:Figurations of painkiller consumption in elite handball – Modulation patterns and interdependence networks
Project manager:Thiel, Ansgar (Universität Tübingen / Institut für Sportwissenschaft, Tel.: 07071 2976411, ansgar.thiel at uni-tuebingen.de)
Project staff members:Mayer, Jochen (Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd / Institut für Gesundheitswissenschaften , jochen.mayer at ph-gmuend.de); Burgstahler, Christof (Universität Tübingen / Universitätsklinikum / Abteilung Sportmedizin , Christof.Burgstahler at med.uni-tuebingen.de); Kühnle, Felix (Universität Göttingen / Institut für Sportwissenschaften, felix.kuehnle at sport.uni-goettingen.de); John, Jannika M. (Universität Tübingen / Institut für Sportwissenschaft, jannika.john at uni-tuebingen.de)
Research institution:Universität Tübingen / Institut für Sportwissenschaft ; Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd / Institut für Gesundheitswissenschaften ; Universität Tübingen / Universitätsklinikum / Abteilung Sportmedizin ; Universität Göttingen / Institut für Sportwissenschaften
Funding:BMI/BISp (File number: 070301/21-24)
Cooperation partner:Deutscher Handballbund
Format: Project (Database SPOFOR)
Language:German
Project duration:04/2021 - 03/2024
Keywords:
Identification number:PR020201200280
Source:profi - Projektinformationssystem