Gesundheit und Leistung : die Bedeutung von Kraft und Gleichgewicht

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Granacher, Urs
Published in:Active health : Bewegung ist gesund ; Jahrestagung der dvs-Sektion Biomechanik vom 26.-28. März 2015 in Berlin
Published:Hamburg: Feldhaus, Edition Czwalina (Verlag), 2015, S. 18-29, Lit.
Editor:Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft / Sektion Biomechanik
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:German
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU201606003605
Source:BISp

Abstract of BISp

In diesen narrativen Übersichtsbeitrag flossen Ergebnisse von Originalarbeiten, systematischen Überblicken und Metaanalysen ein. Ziel war es, die Bedeutung von Kraft und Gleichgewicht für sport- und alltagsmotorische Leistungen und für die Prävalenz von Verletzungen und Stürzen aufzuzeigen. Außerdem werden Hinweise für die Diagnostik von Kraft und Gleichgewicht sowie das Training beider Fähigkeiten gegeben. Unter anderem wird herausgearbeitet, dass Kraft und Gleichgewicht bedeutsame Determinanten für die sportliche Leistung darstellen und dass Defizite des Kraft- und Gleichgewichtsniveaus mit einem erhöhten Verletzungsrisiko (bei Sportlern) und Sturzrisiko (im Alter) verbunden sind. Diesen Defiziten kann mit gezielten neuromuskulären Trainingsmaßnahmen entgegengewirkt werden. (Messerschmidt)