Biomechanics of striking and kicking

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into German:Biomechanik des Schlagens und Schießens
Author:Elliott, Bruce; Alderson, Jacqueline; Reid, Machar
Published in:Routledge handbook of biomechanics and human movement science
Published:London: Routledge (Verlag), 2008, S. 311-322, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:English
Keywords:
hit
Online Access:
Identification number:PU201510007631
Source:BISp

Abstract

Die Sportwissenschaft und insbesondere auch die biomechanische Forschung spielen bei der Leistungsoptimierung in Sportarten mit Schlag- oder Schussbewegungen wie Tennis oder Fußball eine immer größere Rolle. Dieser Beitrag beleuchtet die speziellen methodischen Problemstellungen, die in der biomechanischen Erforschung von Schlag- und Schussbewegungen vorliegen. Verf. gehen auf technische und praktische Überlegungen hinsichtlich der dreidimensionalen Bewegungsanalyse entsprechender Bewegungen ein. Im zweiten Abschnitt des Beitrags werden ausgewählte Forschungsergebnisse zu wesentlichen biomechanischen Aspekten von Schlag- und Schussbewegungen skizziert. Konkret geht es hier um die Schlag- oder Schussvorbereitung (visuelle Wahrnehmung, Bewegung zum Ball und Körperpositionierung), den Vorwärtsschwung und den Durchzug. Messerschmidt