Leistungen und Bewegungstechniken von Behinderten in leichtathletischen Disziplinen : ein systematischer Vergleich von Wettkampfergebnissen und videogestützten Bewegungsbeobachtungen bei der Leichtathletik- Weltmeisterschaft der Behinderten 1994 in Berlin

Titel: Leistungen und Bewegungstechniken von Behinderten in leichtathletischen Disziplinen : ein systematischer Vergleich von Wettkampfergebnissen und videogestützten Bewegungsbeobachtungen bei der Leichtathletik- Weltmeisterschaft der Behinderten 1994 in Berlin
Autor: Innenmoser, Jürgen; Zimmermann, Simone
Zeitschriftentitel: BISp-Jahrbuch : Forschungsförderung ...
Format: Zeitschriften­artikel
Medienart: Gedruckte Ressource
Sprache: Deutsch
Veröffentlicht: 1997, 1996, S. 299-307, Lit.
Schlagworte: Analyse; Behindertensport; Bewegungsanalyse; Bewegungslehre; Forschungsbericht; Leichtathletik; Leistungsanalyse; Paralympics; Schadensklasse; Sportart, paralympische; Sportmedizin; Technik, sportliche; Trainingsmethode; Untersuchung, vergleichende; Videoanalyse; Videotechnik;
Erfassungsnummer: PU201309006736
Quelle: BISp
Gespeichert in:

Abstract

Verf. skizzieren das Problem der Schadensklassen-Systeme im Behindertensport und die schwierige Vergleichbarkeit der Athleten untereinander. Zur Weiterentwicklung der Schadensklassen und zur Darstellung der Vielfalt unterschiedlicher Bewegungstechniken ist ein Zwei-Bilder-Video-Mischtechnik-System mit zwei Camcordern erprobt worden. Im Vergleich der Wettkampfergebnisse mit den Schadensklassen zeigten sich statistische Unterschiede, die ein Beleg für eine nicht immer berechtigte Unterteilung der Schadensklassen sind. In fast allen Wettbewerben sind die anthropometrischen Merkmale der Wettkämpfer sehr unterschiedlich. Die Qualität der individuellen Technikausprägung ist in den einzelnen leichtathletischen Disziplinen auf sehr unterschiedlichem Niveau. Als Folgerung aus den Beobachtungen schließen Verf. auf einen Vorteil im offenen System, in dem Athleten mit verschiedenen Schadensbildern gemeinsam starten. Zachow

© BISp 2019