Die projektierende Modellierung des Trainingsverlaufs im Makrozyklus

Titel: Die projektierende Modellierung des Trainingsverlaufs im Makrozyklus
Autor: Matveev, Lew P.
Zeitschriftentitel: Leistungssport
Format: Zeitschriften­artikel
Medienart: Elektronische Ressource (online); Gedruckte Ressource
Sprache: Deutsch
Veröffentlicht: 30 (2000), 6 , S. 50-53, Lit.
Schlagworte: Belastungsgestaltung; Makrozyklus; Trainingsperiodisierung; Trainingsplanung; Trainingswissenschaft;
Erfassungsnummer: PU199912409112
Quelle: BISp
Gespeichert in:

Abstract des Autors

Die moderne Trainingswissenschaft begann mit MATVEEVs Arbeiten Anfang der 60er Jahre. Stets muss aber hierbei der politisch-ideologische Hintergrund in der damaligen UdSSR beruecksichtigt werden, vor dem sie entstanden. Vieles hat sich geaendert, bestimmte Erkenntnisse und Strukturen des Trainingsprozesses im Leistungssport gelten jedoch noch heute. Wie seine Konzeption den neuen Verhaeltnissen der Gesellschaft und des Sports anzupassen ist, wird in diesem Beitrag dargelegt. Verf.-Referat

© BISp 2019