"Nachholende Modernisierung" und Breitensportentwicklung im Osten : eine kritische Betrachtung der gesellschaftlichen Veränderungen und ihrer Reflexion im Breitensport anhand der "Universalien" der Modernisierungstheorie

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Rohrberg, Klaus
Published in:Sportwissenschaft (Schorndorf)
Published:29 (1999), 1 , S. 62-79, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:German
ISSN:0342-2380
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199912403621
Source:BISp

Author's abstract

Verf. diskutiert anhand der "Universalien" der Modernisierungstheorie (Marktwirtschaft, Wohlstandsgesellschaft und Massenkonsum, Mobilitaetschancen, Demokratisierung und Individualisierung) die im Zuge des Transformationsprozesses in Ostdeutschland veraenderten gesellschaftlichen Bedingungen in ihren ambivalenten Auswirkungen auf die Breitensport-Entwicklung. Modernisierungstheoretische Postulate werden dabei unter Einbeziehung marxistischer Theorie-Ansaetze kritisch bewertet und Zweifel an der theoretischen ErkIaerungskraft der Modernisierungstheorie vorgebracht. Im Ansatz wird der Versuch unternommen, auf moegliche kuenftige Entwicklungen hinzuweisen. Verf. plaediert fuer ein ideologiefreies Herangehen an die Daseinsberechtigung eines marxistischen Ansatzes in der Sportsoziologie. Verf.-Referat