Die Szenarienmethode als Strategie zur Gewinnung von Inhalten fuer den Schulsport

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Wopp, Christian
Editor:Borkenhagen, Frederik; Scherler, Karl-Heinz
Published in:Inhalte und Themen des Schulsports ; Jahrestagung der DVS-Sektion Sportpädagogik vom 12.-14.5.1994 in Hamburg
Published:Sankt Augustin: Academia Verl. (Verlag), 1995, 1995. S. 127-138, Lit., Lit.
Corporate author involved:Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft / Sektion Sportpädagogik; Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft / Sektion Sportpädagogik / Jahrestagung
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:German
ISBN:3883456144
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199606108166
Source:BISp

Abstract

Verf. zeigt Wege auf, um zu Inhaltsentscheidungen fuer einen Schulsport zu gelangen, der zukunftsorientiert ist und bei den Betroffenen eine moeglichst grosse Akzeptanz geniesst. Verf. stellt sein paedagogisches Verstaendnis vom Begriff Inhalt dar und erlaeutert das Beziehungsgeflecht, in das diese Inhalte eingebunden sind. Ausgehend von der Annahme, dass paedagogisches Handeln in erster Linie prospektiv ist, zeigt Verf. einen zukunftsgerichteten Schulsport auf. Er nennt Strategien zur Zukunftsplanung und stellt Beispiele fuer Zukunftsentwuerfe vor. Chomse