Prispevok k reseniu problematiky urcenia optimalnej dlzky kajakarskeho padla

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into German:Ein Beitrag zur Loesung der Problematik der optimalen Laenge des Paddels
Author:Cepciansky, Ladislav
Published in:Telesna vychova & sport
Published:2 (1992), 2 , S. 37-39, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:Czech
ISSN:1335-2245
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199209058009
Source:BISp

Abstract

Die Effektivitaet der Paddel-Technik im Kanusport haengt von mehreren Faktoren ab. Sie wird auch von der gewaehlten Paddellaenge, die die optimale Ausnuetzung der Kraftdispositionen des Sportlers ermoeglicht, wesentlich beeinflusst. In der Praxis wird aber der Auswahl der individuell passenden Laenge keine entsprechende Ausmerksamkeit gewidmet. Im Zusammenhang mit der Auswahl der Paddellaenge tritt eine falsche Auffassung von der Abhaengigkeit seines Durchzugs im Wasser von seiner Laenge auf. Um zur Diskussion ueber diese Problematik beizutragen, haben wir zwei Messungen der Durchzugsdauer bei der Verwendung von unterschiedlichen Paddellaengen durchgefuehrt. Gleichzeitig haben wir die individuell ausgewaehlte Paddellaenge mit den anthropometrischen und Kraftparametern verglichen. Verf.-Referat