Feedback beim Ueben und Lernen, im Unterricht und Training. Theoretische Grundlagen, empirische Ergebnisse und praktische Konsequenzen beim Erwerb von Bewegungsfertigkeiten

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Mechling, Heinz
Published in:Sportunterricht
Published:35 (1986), 9 , S. 333-345, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:German
ISSN:0342-2402
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU198701027122
Source:BISp

Abstract

Der Stellenwert von Feedback in Unterricht und Training fuer den Uebungsprozess wird dargestellt und analysiert. Dabei wird besonders auf das extrinsische Feedback (Knowledge of Results - KR) eingegangen. Die verschiedenen Arten des extrinsischen Feedbacks werden beschrieben sowie Fragen und Probleme beim Einsatz des extrinsischen Feedbacks behandelt. In einem umfangreichen Teil wird versucht, empirische Befunde zum extrinsischen Feedback und die sich daraus ergebenden praktischen Konsequenzen fuer Sportunterricht und Training darzustellen. Insbesondere werden Antworten auf Fragen zum Zeitpunkt, der Haeufigkeit und Praezision von Feedback gegeben, sowie Bezuege zu aktuellen Vermittlungsmedien hergestellt. Verf.-Referat