Microcomputer an sportwissenschaftlichen Instituten : Referate und Diskussionsergebnisse vom Workshop am Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg vom 24. - 26. November 1983

Titel: Microcomputer an sportwissenschaftlichen Instituten : Referate und Diskussionsergebnisse vom Workshop am Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg vom 24. - 26. November 1983
Redaktion: Bös, Klaus; Gaißer, Gerhard
Format: Monografie
Medienart: Gedruckte Ressource
Dokumententyp: Sammelband
Sprache: Deutsch
Veröffentlicht: Clausthal-Zellerfeld: Universität Heidelberg / Institut für Sport und Sportwissenschaft (Forschungseinrichtung), 1984, 199 S., Lit.
Deutsche Vereinigung für Sportwissenschaft (Verlag),, 199 S., Lit.
ISBN: 3923592116
Schriftenreihe: dvs-Protokolle , Band 12
Schlagworte: Bewegungsanalyse; Computer; Datenverarbeitung, elektronische; Messverfahren; Nutzung; Nutzungsmöglichkeit; Spielanalyse; Spielbeobachtung; Sportwissenschaft; Sportwissenschaftliches Institut;
Erfassungsnummer: PU198699990214
Quelle: BISp

Abstract

Beim Workshop mit der Thematik "Microcomputer an sportwissenschaftlichen Instituten" wurden Statements zu den inhaltlichen Schwerpunkten, Meßwertaufnahme und -verarbeitung, Textverarbeitung sowie sozialwissenschaftliche Datenverarbeitung in den Anwendungsfeldern Verwaltung, Lehre und Ausbildung sowie Forschung abgegeben. Insgesamt wurden die Referate in sechs Themenbereiche gruppiert. Die Autoren und ihre Referate im Einzelnen sind: Themenbereich 1: Zur Nutzung von Microcomputern an sportwissenschaftlichen Instituten. Steiner, H.: Ergebnisse einer Umfrage zum Einsatz von Microcomputern an sportwissenschaftlichen Institutionen. Preiß, R.: Die Anwendungsmöglichkeit von Mini- und Mikrocomputern in der Sportwissenschaft. Themenbereich 2: Messwertaufnahme mit Hilfe von Microcomputern. Jetter, H.-U.: Computergerechte Erfassung dynamischer Messgrößen. Nicol, K.: Ein microcomputer gestütztes System mit Anwendungsschwerpunkten in der Messgrößenerfassung und im kognitiven Lernen. Müller, K.-J.: Sofortdiagnose des Maximal- und Schnellkraftverhaltens mit dem Microcomputer. Schweizer, L.: Die Verwendung eines Microcomputers beim Normprüfverfahren für Wettkampfgeräte im Kunstturnen der Frauen und Männer. Themenbereich 3: Microcomputer in der Sportpraxis. Loetz, C.: Optimierung von Mannschaftsaufstellungen in Individualsportarten. Freibichler, H.: Interaktives Video: Microcomputer und Videorecorder kombiniert. Themenbereich 4: Anwendung von Microcomputern in der Spielbeobachtung und -analyse. Brettschneider, W.-D., Thierer, R.: Zum Einsatz von Microcomputern in der Spielbeobachtung und -analyse. Meseck, U.: Computerunterstützte Wettkampfbeobachtung und -analyse im Basketball. Uthmann, T.: Computerunterstützte Strategieentwicklung für Rückschlagspiele. Widmaier, H.: Anwendung des interaktiven Video Systems am Beispiel der Spielbeobachtung im Volleyball. Themenbereich 5: Microcomputer in der Bewegungsforschung. Körndle, H.: Zur rechnergestützten Verlaufserfassung beim Bewegungslernen. Daugs, R., Rockmann, U.: Der Einsatz des Microcomputers in der Feedbackforschung. Bauer, W.-L.: Rechnerunterstützte Lehrprogrammerstellung. Preiß, R., Nissinen, M., Nixdorf, E.: Computersimulation von sportlichen Bewegungen. Themenbereich 6: Micrpocomputer und Großrechner - Vergleiche und Nutzungsprobleme. Rathmann, G.: Abgrenzung der Einsatzmöglichkeit von Kleincomputern gegen Großrechner. Höckele, U.: Statistik-Software bei Kleinrechneranlagen.

Ähnliche Einträge

© BISp 2019