Alltagsbeschwerden bei gesunden Probanden mittleren Alters : Situationsbeschreibung und Erklärungsansätze ; Sportwissenschaftliche Untersuchung zur körperlichen Leistungsfähigkeit bei gesunden Männern und Frauen im mittleren Lebensalter

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into English:Daily ailments among healthy, middle-aged adults : situation report and explanatory approaches
Author:Krell, Janina; Kutzner, Cornelia; Härtel, Sascha; Bös, Klaus
Published in:MMW - Fortschritte der Medizin
Published:153 (2011), Suppl. 3, S. 101-106, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:German
ISSN:1438-3276
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU201405004950
Source:BISp

Abstract

Hintergrund: Die körperliche Leistungsfähigkeit nimmt auch bei Gesunden mit zunehmendem Alter ab. Methode: Mithilfe eines sportwissenschaftlichen Screenings wurde bei 222 gesunden Männern und Frauen mittleren Alters der Zusammenhang zwischen körperlicher Leistungsfähigkeit — Ausdauer, Kraft, Koordination, Beweglichkeit — und typischen Alltagsbeschwerden, die über einen Fragebogen erfasst wurden, untersucht. Die kardiopulmonale Leistungsfähigkeit wurde dabei mittels eines 2-km-Walking-Tests erhoben. Ergebnisse: Mit zunehmendem Alter und Bodymass-Index nahm die kardiopulmonale Leistungsfähigkeit signifikant ab. 44% der Männer und 29% der Frauen erreichten unterdurchschnittliche Werte bezogen auf die Normierungsstudie. Alltagsbeschwerden wie „Schwierigkeiten beim Treppensteigen“ oder „Schnell außer Atem kommen“ zeigten einen deutlichen Zusammenhang mit der aus dem Ausdauertest geschätzten kardiopulmonalen Leistungsfähigkeit; Kraft und Beweglichkeit hatten hingegen einen geringeren Einfluss. Der Zusammenhang zwischen nachlassender Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems und Alltagsbeschwerden war den Probanden dabei nicht bewusst. Schlussfolgerung: Ein einfaches Screening wäre ein guter Einstieg für, um sportlich wenig engagierte Menschen mittleren Alters dazu motivieren, ein adäquates gesundheitsorientiertes Bewegungsangebot weiterzuführen. Verf.-Referat

Author's abstract

BACKGROUND: Physical performance steadily declines with increasing age even among healthy adults. METHODS: A sport scientific screening-battery was used to determine the relationship between physical performance--that is endurance, strength, coordination, flexibility--and typical daily ailments as measured by a questionnaire among 222 healthy, middle-aged women and men. Cardiopulmonary performance was estimated by a 2-km walking test. RESULTS: Cardiopulmonary performance declined significantly as a result of increasing age and increasing body-mass index. 44% of men and 29% of women reached substandard values when compared to norm tables. Daily ailments such as "Problems while climbing stairs" or "Breathing difficulty" showed a strong correlation to the estimated cardiopulmonary performance. In contrast, they were less influenced by strength or flexibility. The subjects were oblivious of the relationship between the decreased performance of the cardiovascular system and daily ailments. CONCLUSION:
Performing a simple screening-battery may be a good chance to promote the participation of middle-aged and non-athletic people in an adequate and health oriented sports program. Verf.-Referat