Körper, Sport und Religion : zur Soziologie religiöser Verkörperungen

Saved in:
Bibliographic Details
Editor:Gugutzer, Robert; Böttcher, Moritz
Published:Wiesbaden: Springer VS (Verlag), 2012, 367 S., Lit.
Edition:1. Aufl.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Book
Media type: Print resource
Document Type: Anthology
Language:German
ISBN:9783531181868
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU201404003391
Source:BISp

Abstract

Ist der Sport eine körperliche Praxis, die nur auf Leistung, Disziplin, Gesundheit oder Spaß abzielt, Transzendenz und Sinnstiftung hingegen ausschließt? Sind Religionen bloße Glaubenssysteme, in denen Geist und Seele viel, Gott und das Jenseits alles, Körper und Leib jedoch nichts zählen? Ist der zeitgenössische Körperkult lediglich Ausdruck einer Verdinglichung des Körpers und Entfremdung des leiblichen Daseins oder ist er womöglich eine diesseitsorientierte Form des Religiösen? Die Beiträge liefern Antworten auf diese Fragen, indem sie aus einer primär soziologischen Perspektive die wechselseitigen Bezugnahmen, Grenzziehungen und Entgrenzungen von Körper, Kult und Konfession diskutieren. Das Buch liefert damit einen Beitrag zu aktuellen Diskussionen in der Körper-, Sport- und Religionssoziologie und plädiert für eine stärkere Verschränkung dieser drei soziologischen Teildisziplinen. Verl.-Info