Vergessen : ausländische Vertragsarbeiter und ihr Fußball in der DDR

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Gössel, Sylvia
Published in:Der Ball ist bunt : Fußball, Migration und die Vielfalt der Identitäten in Deutschland
Published:Frankfurt a.M.: Brandes & Apsel (Verlag), 2010, S. 102-110, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:German
Keywords:
GDR
Online Access:
Identification number:PU201007005251
Source:BISp

Abstract

In diesem Beitrag wird gezeigt, dass der Fußball auch in der DDR Integration und interkulturelles Lernen gefördert hat. Es wird dargestellt, unter welchen Bedingungen ausländische Vertragsarbeiter in der DDR Fußball gespielt haben und welche Bedeutung der Fußball für sie hatte. Grundlage dieses Beitrags sind Interviews, die bei verschiedenen Anlässen mit ehemaligen Vertragsarbeitern geführt wurden. Nach einer Beschreibung des Alltags der Arbeiter werden deren Fußballaktivitäten im Leistungs- und im Breitensport beispielhaft dargestellt. Abschließend werden die Entwicklungen nach der Auflösung der DDR betrachtet. Messerschmidt