Sportwissenschaft studieren. Eine Einfuehrung

Titel: Sportwissenschaft studieren. Eine Einfuehrung
Herausgeber: Heim, Rüdiger; Kuhlmann, Detlef
Format: Monografie
Medienart: Gedruckte Ressource
Sprache: Deutsch
Veröffentlicht: Wiesbaden: Limpert (Verlag), 1995, 160 S., Lit.
ISBN: 3785315724; 3825218600
Schriftenreihe: UTB , Band 1860
Schlagworte: Anforderung; Berufsfeld; Bundesrepublik Deutschland; Forschung; Sportstudent; Sportstudium; Sportwissenschaft; Studiengang; Studieninhalt; Wissenschaftsdisziplin;
Erfassungsnummer: PU199906309944
Quelle: BISp

Abstract

Die Anforderungen an Sportstudierende sind vielfaeltiger Art, weshalb umso mehr praktische Orientierungshilfen notwendig sind. Verf. geben Sportstudierenden Hinweise zur sinnvollen Gestaltung ihres Studiums sowie zu den wichtigsten Lehrveranstaltungen. Ausserdem wird ein Ueberblick ueber verschiedene Gebiete der Sportwissenschaft, wichtige Informationsquellen und moegliche Berufsperspektiven geboten. Die Beitraege im einzelnen: 1. Balz, E.;Kurz, D.: Elf Regeln fuer das Studium der Sportwissenschaft. 2. Baur, J.: Vom Akteur zum Arrangeur: Stationen in der Normalkarriere von Sportstudierenden. 3. Scherler, K.;Schierz, M.: Forschend lernen - lehrend forschen. 4. Heim, R.: Sportwissenschaft - terra incognita? Eine Reise durch die Forschungslandschaft. 5. Kuhlmann, D.: Aufgeschlagen, quergeblaettert ... etwas ueber Informationsquellen in der Sportwissenschaft. 6. Braeutigam, M.;Brettschneider, W.-D.: Disken und Diskussionen. Ein Gang durch die typischen Veranstaltungen des Sportstudiums. 7. Hartmann-Tews, I.: Sportstudium - und was dann? Berufsperspektiven in der Schule und ausserhalb. 8. Neumann, P.: Ratschlaege zum Radschlagen - Empfehlungen zum Sportstudium aus studentischer Sicht. 9. Liegmann, B.: Sportwissenschaft studieren: Kippe, Kinder und k.o. 10. Niessen, Ch.: Sportwissenschaft studieren in K. - ein Bericht ueber Sport, Spiel und Wissenschaft. 11. Borkenhagen, F.: Sportwissenschaft studieren in H. - noch ein Erfahrungsbericht. Winter

© BISp 2018