Principles of treatment and rehabilitation

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into German:Prinzipien der Behandlung und Rehabilitation
Author:Purdam, C.R.; Fricker, P.A.; Cooper, B.
Editor:Bloomfield, John; Fricker, Peter A.; Fitch, Kenneth D.
Published in:Science and medicine in sport
Published:Carlton (Vic.): Blackwell Science (Verlag), 1995, 1995. S. 246-263, Lit., Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:English
ISBN:0867933216
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199805301864
Source:BISp

Abstract

Verf. beschreiben, wie sich eine Verletzung auf einen Athleten auswirkt, und behandeln die Massnahmen, die notwendig sind, um dem Athleten die Wiederaufnahme von Training und Wettkampf zu ermoeglichen. Als grobe Richtlinie gilt, dass Muskeln sechs Wochen, Sehnen und Baender zwoelf Wochen und Knochen und Baender sechs bis zwoelf Wochen fuer die anfaengliche Heilung benoetigen. Elektrotherapie, manuelle Techniken, Bewegungstherapie, pharmakologische Therapie und Akupunktur werden als Therapie- bzw. Rehabilitationsmassnahmen diskutiert. -schi-