Le champion est une exception. Amateurs et non amateurs...

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into German:Der Ausnahmenstatus des Spitzensportlers: Ist er Amateur oder nicht
Author:Oprendeck, M.
Published in:Sport dans la Cité
Published:1996, 147 , S. 10-15
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:French
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199612201787
Source:BISp

Abstract

Verf. fuehrt Rechte und Pflichten des Leistungssportlers aus und geht dabei auf den Status des Amateur- und des Profisportlers ein. Er zeigt die Probleme auf, die heutzutage bei der Einstufung eines Sportlers auftauchen, der eine materielle Foerderung erhaelt. Verf. diskutiert das Statusproblem und schlaegt als Loesung eine andere Einstufung vor: 1. Amateur, 2. Nicht-Amateur, 3. Profi. Er beschreibt die rechtlichen Rahmenbedingungen der Nicht-Amateure und zeigt moegliche Auswirkungen auf das Fair play, auf nationale und internationale Sportverbaende sowie auf den Leistungssport im allgemeinen auf. Chomse