Gesundheit zum Mitmachen. Projektbericht "Gesundheitsfoerderung in der Gemeinde Bad Schoenborn"

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Woll, Alexander; Bös, Klaus
Published:Schorndorf: Hofmann (Verlag), 1994, 1994. 92 S.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Book
Media type: Print resource
Language:German
ISBN:3778032119
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199502075031
Source:BISp

Abstract of Publisher

Bei der Suche nach effektiven Moeglichkeiten der Gesundheitsfoerderung rueckt das ueberschaubare Handlungsfeld der Gemeinde immer mehr in das Blickfeld der verschiedenen Institutionen, die Gesundheitsfoerderung betreiben (z.B. Krankenkassen, Gesundheitsaemter, Volkshochschulen). In vielen Konzepten der Gesundheitsfoerderung spielen bewegungs- und sportbezogene Angebote eine grosse Rolle. Oftmals wird dabei jedoch dem Aspekt der Qualitaetssicherung nicht genuegend Aufmerksamkeit geschenkt. Das vorliegende Buch richtet sich zum einen an Praktiker, die Gesundheitsfoerderung vor Ort umsetzen muessen. Es gibt Ideen und einen Leitfaden an die Hand, die die jeweilige Umsetzung vor Ort erleichtern. Zum anderen wird auch ein wissenschaftlicher Zugang fuer die Evaluation von Gesundheitsfoerderungsmassnahmen vorgestellt. Den theoretischen Rahmen bilden hierfuer die Gesundheitstheorie von ANTONOVSKY sowie eine umfassende Diskussion des Zusammenhangs von Sport und Gesundheit. Der wissenschaftlich interessierte Leser kann sich anhand der Ergebnisse einer umfassenden Gesundheitsuntersuchung einer repraesentativen Stichprobe von Personen im Alter von 35-55 Jahren (N = 500), ein Bild ueber das Gesundheitsverhalten, den Gesundheitszustand und die koerperliche Leistungsfaehigkeit der Bevoelkerung machen. Die interdisziplinaere Kombination der eingesetzten Untersuchungsmethoden stellt dabei in dieser Form ein Novum in der sportwissenschaftlichen Gesundheitsforschung dar. Verlagsinfo