Sportpsychologie

Titel: Sportpsychologie
Autor: Bierhoff-Alfermann, Dorothee
Format: Monografie
Medienart: Gedruckte Ressource
Sprache: Deutsch
Veröffentlicht: Stuttgart: Kohlhammer (Verlag), 1986, 248 S., Lit.
ISBN: 3170090232
Schlagworte: Einfluss, sozialer; Entwicklung, geschichtliche; Entwicklung, motorische; Heimvorteil; Lehrinhalt; Lernen, motorisches; Motivation, intrinsische; Persoenlichkeitsbildung; Sportpsychologie; Sportwissenschaft; Zuschauerverhalten;
Erfassungsnummer: PU198701027198
Quelle: BISp

Abstract

Verf. beschreibt die geschichtliche Entwicklung der Sportpsychologie sowie ihre Aufgaben und Inhalte. Es folgt eine Erlaeuterung der psychologischen Grundlagen sportlicher Betaetigung. Der Schwerpunkt lieg dabei auf den Aspekten Lernen, Motivation und motorische Entwicklung. Die Beziehung Sport und Persoenlichkeit wird anhand verschiedener Modelle verdeutlicht. Abschliessend werden die sozialen Einfluesse im Sport erlaeutert. Unter anderem wird eroertert, welche Einfluesse beispielsweise das Zuschauerverhalten oder der Heimvorteil auf sportliche Leistungen haben. Chomse

Ähnliche Einträge

© BISp 2019