Evolution und Revolution in der Sportwirtschaft : Perspektiven des Wandels aus sportökonomischer Sicht

Saved in:
Bibliographic Details
Editor:Schafmeister, Guido; Ellert, Guido; Dallwig, Simon
Published:Schorndorf: 2015, 145 S., Lit.
Editor:Hofmann
Edition:1. Aufl.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Book
Media type: Electronic resource (online) Print resource
Document Type: Anthology
Language:German, English
ISBN:9783778083765, 9783848683765
Series:Sportökonomie : Schriftenreihe des Arbeitskreises Sportökonomie e.V., Volume 16
Keywords:
fan
Online Access:
Identification number:PU201511008653
Source:BISp

Abstract

Was ist Evolution? Wo beginnt Revolution? Der Arbeitskreis Sportökonomie lud im Rahmen seiner 17. Jahrestagung (Mai 2013) Wissenschaftler ein, sich dieser Thematik zu widmen. Die Ergebnisse hält dieser Tagungsband als Schriftenreihe fest. 20 verschiedene Autorinnen und Autoren leisten ihren Beitrag zum Erkenntnisgewinn einer immer weiter aufstrebenden wissenschaftlichen Disziplin. Prof. Dr. Guido Schafmeister, Prof. Dr. Guido Ellert und Simon Dallwig beenden mit dieser Herausgeberschaft Ihren Beitrag zur 17. Jahrestagung, wo sie als Organisatoren die Sportökonomen im Münchner Olympiastadion empfangen haben. Im Rahmen des Kongresses fanden ein Doktorandenworkshop und ein Medienworkshop statt. In dem praxisorientierten Workshop ging es über die transmediale Darstellung von Sportcontent. Werner Starz (Leiter Marketing und Business Development Eurosport) und Prof. Egbert van Wyngaarden (Professor an der Macromedia University of Applied Science und Experte im Transmedialen Storytelling) leiteten mit Impulsvorträgen ein und zeigten in dem praxisorientierten Workshop die nach wie vor steigende Relevanz der Medien in Bezug auf den Sport. Verl.-Info (gekürzt)