Leistungssport und psychische Störungen

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Hoyer, Jürgen; Kleinert, Jens
Published in:Psychotherapeutenjournal
Published:9 (2010), 3, S. 252-260, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:German
ISSN:1611-0773
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU201106005514
Source:BISp

Abstract

Diese Übersichtsarbeit stellt die Literatur zu psychischen Störungen in der Domäne des Leistungssports dar. Dabei wird deutlich: Psychische Störungen sind in der Welt herausragender sportlicher Leistungen relativ gesehen weniger wahrscheinlich; ein von psychischen Störungen betroffener Spitzensportler kann aber vor der Situation stehen, mit überfordernden psychischen Problemen in einer besonders leistungsbezogenen Welt allein zu bleiben, obwohl er von Fachleuten aus Sport und Medizin umgeben ist. Lösungen für dieses Problem lägen in einer größeren Akzeptanz wissenschaftlich bewährter diagnostischer und psychotherapeutischer Methoden und in einer engeren interdisziplinären Kooperation. Verf.-Referat