Sportwissenschaftliche Studiengänge

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Haag, Herbert; Wegener, Manfred
Published in:Handbuch Evaluation im Sport
Published:Münster: Hofmann (Verlag), 2010, S. 321-336, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:German
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU201101000167
Source:BISp

Abstract

Im Kontext des Bologna-Prozesses, d.h. der Einführung von Bachelor- und Masterstudiengängen, hat die Evaluation Sportwissenschaftlicher Studiengänge besondere Bedeutung erlangt. Ausgehend von einer Darlegung des Status-Quo Sportwissenschaftlicher Studiengänge (vgl. Teil 1), werden die wesentlichen Merkmale von „Bachelor“, „Master“ und „Postgraduate“ Studiengängen erläutert. In einem 2. Teil wird die Evaluation der Sportwissenschaftlichen Lehre als Mittel des Qualitätsmanagements beschrieben. Die Evaluation wissenschaftlicher Studiengänge in allgemeinen und Sportwissenschaftlichen Studiengängen im Besonderen ist im Kontext der Akkreditierungsvorgänge zu sehen (vgl. Teil 3). Dabei spielt die Sicherstellung eines Qualitätsmanagements – wozu Evaluation erforderlich ist – eine zentrale Rolle. Dies wird sowohl grundsätzlich als auch mit Blick auf Sportwissenschaftliche Studiengänge dargestellt. Verf.-Referat