Zusammenfassung : Empfehlungen für das Krafttraining in den Schnellkraftsportarten/-disziplinen

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Killing, Wolfgang
Published in:Bundestrainerforum "DLV-Kraftkonferenz" : 15.-16.11.2008 in Potsdam ; eine Zusammenstellung der DLV-Trainerschule
Published:Köln: Sportverl. Strauß (Verlag), 2009, S. 153-167, Lit.
Editor:Bundesinstitut für Sportwissenschaft
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:German
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU201007005616
Source:BISp

Abstract

Um den eigenen Körper schnell zu bewegen bzw. zu beschleunigen, benötigt der Schnellkraftsportler auch Kraft, insbesondere Maximalkraft. Das Krafttraining sollte daher sinnvoll mit dem speziellen Training sowie dem Technik- und Schnelligkeitstraining verknüpft werden. Dieser Beitrag enthält Empfehlungen hinsichtlich des Krafttrainings für Sportler der Schnellkraftdisziplinen in der Leichtathletik. Dabei führt Verf. jeweils kurz in die verschiedenen Trainingsformen ein (u.a. Maximalkrafttraining, Reaktivkrafttraining, Sehnentraining) und gibt anschließend konkrete Hinweise für die Trainingsdurchführung. Im zweiten Teil des Beitrags wird die Stellung und Abfolge des Krafttrainings in den unterschiedlichen Trainingszyklen skizziert. Abschließend geht Verf. auf die Ernährung beim Krafttraining sowie auf spezielle Aspekte des Krafttrainings mit Kindern und Frauen ein. Messerschmidt