Monety Igrzysk XXIX Olimpiady - Pekin 2008

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into German:Münzen der Spiele der XXIX. Olympiade – Peking 2008
Author:Czaplicki, Zdzislaw; Czaplicki, Krzysztof
Published in:Sport wyczynowy
Published:46 (2008), 1-3, S. 115-119, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:Polish
ISSN:0239-4405
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU200808002089
Source:BISp

Abstract

Verf. bringen sprachwissenschaftliche, historische, geographische und aktuell politische Informationen über die Gastgeberstadt der Spiele der XXIX. Olympiade Peking (Herkunft und Bedeutung des Namens, Lage der Stadt, klimatische Bedingungen, politische Entwicklung, Infrastruktur, soziologische, ökonomische, kulturelle Faktoren, Logo, Maskottchen und Motto der Spiele). Die Polnische Nationalbank bringt anlässlich der bevorstehenden Olympischen Sommerspiele vier Gedenkmünzen heraus: Goldmünze zum Nominalwert von 200 Zloty, zwei Silbermünzen mit einem Wert von 10 Zloty und eine Münze im Wert von 2 Zloty. Auf den Münzen sind Abbildungen zu den Sportarten Leichtathletik, Frauenstabhochsprung, Männer- und Frauen-Schwimmen, Windsurfing, Männer und Frauen, Rudersport, Männer, Sportarten, in denen sich polnische Athleten große Medaillenchancen ausrechnen. Schnürer