Sport und körperliche Aktivität für Kinder mit angeborenen Herzfehlern

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into English:Exercise and physical activity for children with congenital heart disease
Author:Lawrenz, Wolfgang
Published in:Deutsche Zeitschrift für Sportmedizin
Published:58 (2007), 9, S. 334-337, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Electronic resource (online) Print resource
Language:German
ISSN:0344-5925, 0344-5925
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU200806001635
Source:BISp

Abstract

Aufgrund der verbesserten Lebenserwartung von Kindern mit angeborenen Herzfehlern rückt die Frage nach Sport und körperlicher Aktivität bei dieser Patientengruppe zunehmend in den Blickpunkt der Betreuung. Allerdings gibt es bisher nur wenige Studien zu den Auswirkungen von Sport bei Kindern und Jugendlichen mit angeborenen Herzfehlern. Für die motorische Leistungsfähigkeit, die insbesondere bei Kindern mit zyanotischen Herzfehlern beeinträchtigt sein kann, konnten positive Effekte von Sport nachgewiesen werden. Auch die kardiopulmonale Leistungsfähigkeit lässt sich durch regelmäßiges Training steigern. In den vorliegenden Studien wurden keine negativen Effekte von Sport bei Kindern und Jugendlichen mit angeborenen Herzfehlern beschrieben. Allerdings liegen Langzeitdaten bisher nicht vor. Aufgrund der derzeitigen Datenlage kann Patienten mit angeborenen Herzfehlern regelmäßige körperliche Aktivität und Sport empfohlen werden. Verf.-Referat

Abstract

As the prognosis of children with congenital heart disease has improved substantially in the past decades, exercise and physical activity become more important in the medical care of this group of patients. However, there are not many studies on the effect of exercise in children and adolescents with congenital heart disease. Positive effects of exercise have been shown on motor abilities, which can be impaired especially in children with cyanotic congenital heart disease. Regular exercise can also lead to improvement of cardiopulmonary exercise capacity. Up to now, no negative effects of exercise and physical activity have been described in patients with congenital heart disease, but longterm studies on the effects of exercise in these patients are still missing. Based on the existing data, regular physical activity and exercise can be recommended for patients with congenital heart disease. Verf.-Referat