Ruolo della posturologia in medicina dello sport

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into German:Die Rolle der Körperhaltung in der Sportmedizin
Title translated into English:The role of postural control in sports medicine
Author:Parisi, A.; Francavilla, V.C.; Francavilla, G.
Published in:Medicina dello sport
Published:55 (2002), 4, S. 327-331, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource Electronic resource (online)
Language:Italian
ISSN:0025-7826, 1827-1863
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU200611002618
Source:BISp

Abstract

Die Haltung des menschlichen Körpers verändert sich in vielen Sportarten häufig durch hohe Trainingsbelastungen: sowohl die Fußstellung als auch die Wirbelsäule reagieren auf eventuelle Überbelastungen durch Adaptationen. Typische Beispiele aus verschiedenen Sportarten sowie die gängigen Möglichkeiten der Diagnose werden vorgestellt. Die sportmedizinische Betreuung sollte der Körperhaltung des Hochleistungssportlers grundsätzlich große Aufmerksamkeit widmen, da Fehlhaltungen häufig weitere physiologische Probleme nach sich ziehen. sas