Sportartspezifische Leistungsdiagnostik. Bewegungs- und trainingswissenschaftliche Empfehlungen im Schwimmen für Menschen mit Behinderungen

Titel: Sportartspezifische Leistungsdiagnostik. Bewegungs- und trainingswissenschaftliche Empfehlungen im Schwimmen für Menschen mit Behinderungen
Autor: Schega, Lutz; Pabst, Jan
Format: Monografie
Medienart: Gedruckte Ressource
Sprache: Deutsch
Veröffentlicht: Köln: Sportverl. Strauß (Verlag), 2006, 218 S., Lit.
ISBN: 3939390852
Schriftenreihe: Wissenschaftliche Berichte und Materialien des Bundesinstituts für Sportwissenschaft , Band 2006,6
Schlagworte: Behindertensport; Bewegungsanalyse; Bewegungslehre; Hochleistungssport; Leistungsfähigkeit, körperliche; Schwimmen; Schwimmsport; Trainingswissenschaft;
Erfassungsnummer: PU200605001067
Quelle: BISp

Abstract

Im Mittelpunkt des Vorschungsvorhabens steht die Analyse im Schwimmen von behinderten Spitzenathleten aus bewegungs- und trainingswissenschaftlicher Perspektive. Auf der Grundlage einer gruppenanalytischen Interventionsstudie soll der Einfluss individueller Belastungsanforderungen auf schadens- und fuktionsspezifische Beanspruchungsreaktionen durch die simultane Erfassung spiroergometrischer, koordinativer und neuromuskulärer sowie psychologischer Parameter beschrieben werden. Zum Nachweis des Einflusses von Trainingsinterventionen werden individuelle Entwicklungsverläufe hinsichtlich der schwimmspezifischen Leistungsfähigkeit dargestellt. Aus der Einleitung

© BISp 2018