Dimensionen der Ästhetik : Festschrift für Barbara Ränsch-Trill

Saved in:
Bibliographic Details
Celebrated person:Ränsch-Trill, Barbara
Editor:Lämmer, Manfred; Nebelung, Tim
Published:Sankt Augustin: Academia Verl. (Verlag), 2005, 204 S. , Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Book
Media type: Print resource
Document Type: Anthology Commemorative publication
Language:German
ISBN:3896653733
Series:Schriften der Deutschen Sporthochschule Köln, Volume 50
Keywords:
art
Online Access:
Identification number:PU200602000161
Source:BISp

Abstract

Die Ästhetik als philosophische Teildisziplin ist für die Sportwissenschaft von zentraler Bedeutung. Dieser Band versteht sich als multidisziplinäre Zusammenschau und zeigt auf welche Weise und auf welchen verschiedenen wissenschaftlichen Ebenen die Ästhetik präsent ist bzw. verarbeitet werden kann. Die Autoren und ihre Beiträge sind: 1. Stücke, Jochen: Begegnungen mit Barbara Ränsch-Trill. 2. Möller, Heino R.: Im Blick zurück nach vorn: Paradiese um 1900 - Variationen über ein Thema. 3. Scheier, Claus-Artur: Zeiten der Metamorphose. 4. Wirkus, Bernd: Präsenz und Transzendenz im Sportsieg. 5. Franke, Elk: Das Bild von Menschen durch die Brille des Sports - Kulturanthropologische Anmerkungen. 6. Lenk, Hans: Die achte Freie Kunst. 7. Meinberg, Eckhard: Anthropologie und Ästhetik: Ein unzertrennliches Duo. 8. Schürmann, Volker: Sinn der Bewegung - Vorüberlegungen im Anschluss an Plessner. 9. Bockrath, Franz: Inszenierte Erinnerungen - Zur Technologisierung des Körpers am Beispiel der Haut. 10. Müller, Arno: Ästhetik, Schmerzerfahrungen und Risikosport. 11. Schierl, Thomas: Ästhetik als Mehrwert journalistischer (Sport-)Fotografie. 12. Nebelung, Tim: Sportphilosophie als Integrationsdisziplin der Sportwissenschaft - Chance und Herausforderung. 13. Lämmer, Manfred: Nachwort in eigener Sache. Verl.-Referat (gekürzt) und Inhalt