Modernes Coaching im Leistungstischtennis unter Berücksichtigung der Regeländerungen

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into English:The influence of the rule changes of modern coaching in competitive table tennis
Author:Spitzer, Alois
Published in:Leistungssport
Published:35 (2005), 3, S. 18-23, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Electronic resource (online) Print resource
Language:German
ISSN:0341-7387
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU200507001658
Source:BISp

Abstract

Durch Befragung von 22 A- und B-Trainern im Tischtennis sollte geklärt werden, wie sich die Regeländerungen - drei anstatt zwei Gewinnsätze, verkürzte Sätze von 21 auf 11 Gewinnpunkte und Reduzierung der Beratungszeit von zwei auf eine Minute - auf die Gestaltung des zeitlichen und inhaltlichen Coachings an der Box auswirken. Mögliche Änderungen bei den Zeitpunkte des Time-outs wurden angedacht, wobei speziell die praktische Umsetzung und Effektivität der Time-out-Nahme berücksichtigt wurde. Verf.-Referat

Abstract

By interviewing 22 A- and B-coaches in table tennis, the author examines how the rule changes - three instead of four winning games. 11 instead of 21 point games, and reduction of the length of breaks from two to one minute - influence the organization of the coaching at the box as far as time and contents are concerned. Possible changes of the times of the time-out have been considered taking particularly into account the practical implementation and the effectiveness of time-out taking. Verf.-Referat