Eine Frage der Struktur - Wie ist es um den Judo-Nachwuchs bestellt?

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Langrock, Gert
Published in:Judo-Magazin
Published:1999, 5 , S. 6-12
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:German
ISSN:0179-3535
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199906309858
Source:BISp

Abstract

Anhand von zwei konkreten Beispielen versucht Verf. die Problematik des Uebergangs von Athleten aus dem Junioren- in den Seniorenbereich zu beschreiben. Die Ausbildungssituation der beiden Sportler wird dargestellt sowie die schlechte soziale Absicherung von Nachwuchsathleten im Spitzenbereich hervorgehoben. Verf. stellt das Foerder- und Trainingssystem im Deutschen Judo-Bund vor, auf deren Grundlage die Auswahl von Kaderathleten realisiert wird. Auf die leistungsorientierte Ausrichtung im Nachwuchsbereich und daraus resultierende Probleme wird hingewiesen. Das Modell der Bundesjugendstuetzpunkte soll hier Abhilfe schaffen. Winter