Schulsport zwischen Selbstisolation und Integration in ein paedagogisches Konzept von Schule

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Küpper, Doris
Editor:Stibbe, Günter
Published in:Bewegung, Spiel und Sport als Elemente des Schulprogramms. Grundlagen, Ansaetze, Beispiele
Published:Baltmannsweiler: Schneider-Verlag Hohengehren (Verlag), 1998, 1998. S. 34-42, Lit., Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:German
ISBN:3871167711
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199812305883
Source:BISp

Abstract

Nach der Beschreibung von Indizien dafuer, dass der Schulsport in Gefahr geraten ist, sich schulpaedagogisch zu isolieren, weist Verf. darauf hin, dass es wichtig ist, den Anschluss an ein schulisches Gesamtkonzept rechtzeitig zu sichern. Im Anschluss wird der Frage nachgegangen, wie es zu dieser Entwicklung kommen konnte und welche Chancen die Ausgestaltung eines Schulprogramms fuer das in Bedraengnis geratene Fach Sport bietet. In einem dritten Argumentationsschritt werden sodann Zielperspektiven erwogen und in ihrer Bedeutung fuer den Schulsport diskutiert. Abschliessend leitet Verf. die Konsequenzen fuer das professionelle Selbstverstaendnis von Sportlehrkraeften ab. Aus der Vorbemerkung