Injuries to the spine

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into German:Wirbelsaeulenverletzungen
Author:Maguire, K.F.
Editor:Bloomfield, John; Fricker, Peter A.; Fitch, Kenneth D.
Published in:Science and medicine in sport
Published:Carlton (Vic.): Blackwell Science (Verlag), 1995, 1995. S. 354-388, Lit., Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:English
ISBN:0867933216
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199805301870
Source:BISp
TY  - COLL
AU  - Maguire, K.F.
A2  - Maguire, K.F.
A2  - Bloomfield, John
A2  - Fricker, Peter A.
A2  - Fitch, Kenneth D.
DB  - BISp
DP  - BISp
KW  - Bandscheibenschaden
KW  - Biomechanik
KW  - Morbus Scheuermann
KW  - Orthopädie
KW  - Spondylolisthesis
KW  - Spondylolyse
KW  - Sportmedizin
KW  - Sporttraumatologie
KW  - Sportverletzung
KW  - Therapeutische Verfahren
KW  - Verletzungsmechanismus
KW  - Wirbelfraktur
KW  - Wirbelsäulenverletzung
LA  - eng
PB  - Blackwell Science
CY  - Carlton (Vic.)
TI  - Injuries to the spine
TT  - Wirbelsaeulenverletzungen
PY  - 1995
N2  - Verf. beschreibt die funktionelle Anatomie der Wirbelsaeule sowie die Biomechanik, Aetiologie, Diagnose und Therapie von Verletzungen der Wirbelsaeule im und durch Sport. Verletzungen der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsaeule sowie operative Verfahren werden in gesonderten Abschnitten behandelt. Verf. betont, dass Wirbelsaeulenverletzungen frueh erkannt und behandelt werden muessen, um spaetere, groessere Schaeden zu vermeiden. Treten Verletzungen wiederholt auf, dann muessen sie umfassender untersucht werden, wobei die sportliche Technik, die Kraft und pathologische Probleme zu beruecksichtigen sind.   -schi-
SN  - 0867933216
SP  - 1995. S. 354-388, Lit.
BT  - Science and medicine in sport
M3  - Gedruckte Ressource
ID  - PU199805301870
ER  -