Formationsfahren mit Musik. Das Skifahren in der Gruppe hat ein neues Gesicht bekommen

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Göhner, Ulrich
Published in:Sportunterricht
Published:45 (1996), 3 , S. 92-101
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:German
ISSN:0342-2402
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199703203656
Source:BISp

Abstract

Das alpine Skifahren der Zukunft soll mehr die Gemeinschaft foerdern. Durch Synchron- und Formationsfahren wird dies moeglich sein. Der Beitrag zeigt auf, welche Moeglichkeiten dieses neue Fahren beinhaltet und welche Absichten dabei zu beruecksichtigen sind. Neben dem Einueben von geometrischen Fahrfiguren und dem Ausnutzen von variantenreichen Schwungformen wird die Rhythmisierung besonders empfohlen. Beispiele zeigen, in welcher Weise man beim Skifahren in Gruppen rhythmisieren kann. Verf. Referat