Maedcheninteressen im Sportunterricht

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Kastens, Jutta
Editor:Blanke, Beate
Published in:Frauenforschung sichtbar machen (2). Sportwissenschaftliche Werkstattberichte
Published:Hamburg: Czwalina (Verlag), 1996, 1996. S. 7-13, Lit., Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:German
ISBN:3880202788
Keywords:
sex
Online Access:
Identification number:PU199703203158
Source:BISp

Abstract

Ausgehend von der Tatsache, dass sich der herkoemmliche Sportunterricht vorwiegend nach den Bewegungsbeduerfnissen von Jungen orientiert, versucht die Befragung (Fragebogen) die Bewegungsinteressen von Maedchen herauszufinden und Moeglichkeiten zu schaffen, diese in die Praxis umzusetzen. Es wurden 198 Maedchen aus der Mittel- und Oberstufe zu folgenden Themen befragt: 1. Welche Sportarten und Bewegungsangebote in der Schule gefallen bzw. gefallen nicht den Maedchen? 2. Fuer welche Sportarten interessieren bzw. interessieren sie sich nicht? 3. Gefaellt es Maedchen, mit den Jungen gemeinsam Sport zu treiben? 4. Koennen sich Maedchen die Trennung der Geschlechter im Sportunterricht vorstellen? 5. Welche Sportarten bevorzugen Maedchen in ihrer Freizeit. Lemmer