Altersangepasste Ernaehrung im Sport

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Jung, K.
Published in:Ärztezeitschrift für Naturheilverfahren
Published:36 (1995), 12 , S. 925-931, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:German
ISSN:0720-6003, 0031-9287
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199610200882
Source:BISp

Author's abstract

Sport und Ernaehrung haben vielfache Beruehrungen. Beide koennen sie die subjektive Lebensqualitaet und wahrscheinlich auch die objektive Lebensspanne erhoehen. Nicht nur an die jeweilige Sportart und die Intensitaet der Belastung soll sich die Ernaehrungsweise anpassen, sondern auch an die individuellen Gegebenheiten, vor allem an das Alter der Sporttreibenden. Bei Beruecksichtigung aller Aspekte empfiehlt sich eine ueberwiegend ovolaktovegetabile, rohkostreiche Ernaehrungsweise auf Vollwertbasis. Eine weitgehende Versorgung mit bei koerperlicher Ertuechtigung vermehrt notwendigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen ist durch sie in der Regel gewaehrleistet. Dennoch werden immer haeufiger Mangelsituationen beobachtet, welche eine gezielte Substitution von Magnesium, Selen, Zink, Vitamin A, C, E und Vitaminen der B-Gruppe angeraten erscheinen lassen. Verf.-Referat