Willenstraining im Fussball

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Allmer, Henning
Editor:Gerisch, Gunnar
Published in:Psychologie im Fussball. Beitraege und Analysen zum Fussballsport VI. Tagung der dvs-Kommission Fussball vom 17. - 19 .11. 1993 in Hennef
Published:Sankt Augustin: Academia Verl. (Verlag), 1995, 1995. S. 37-44
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Compilation article
Media type: Print resource
Language:German
ISBN:3883458848
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199609200267
Source:BISp

Abstract

Der Siegeswille oder die Willenskraft werden haeufig als entscheidende Voraussetzungen fuer den sportlichen Erfolg angesehen. Verf. setzt sich mit der Bedeutung des Willens fuer sportliche Spitzenleistungen auseinander und stellt zu diesem Zweck ein Strukturmodell vollitiver Regulationserfordernisse vor, das von einer hierarchischen Strukturierung der einzelnen Regulationserfordernisse ausgeht. Dabei stellt Verf. fest: wenn vom Willen gesprochen wird, dann sind damit je nach Aufgabenstellung Regulationserfordernisse wie Entschlossenheit, Mut zum Risiko, Geduld, Standhaftigkeit, Kampfgeist und Hartnaeckigkeit gemeint. Am Beispiel einiger Uebungen, die in Zusammenarbeit mit Trainern des Fussball-Lehrer-Lehrgangs erstellt und durchgefuehrt wurden zeigt Verf., wie das Willenstraining konkret aussehen kann. Chomse