Einschaetzung der Spartakiadewettkaempfe 1979, des Entwicklungsstandes und der Entwicklungstendenzen im Geraetturnen

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Penschuk, Ruediger; Muessig, Lothar; Dechant, Erika
Published in:Theorie und Praxis Leistungssport
Published:18 (1980), Beih. 1 , S. 24-42
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:German
ISSN:1070873-x
Keywords:
GDR
Online Access:
Identification number:PU199512104394
Source:BISp

Author's abstract

Auf der Grundlage einer differenzierten Einschaetzung des Leistungsstandes in den einzelnen Altersklassen und der Leistungsentwicklung im Vergleich zu den Ausbildungsanforderungen sowie auf der Basis der Spartakiadeergebnisse 1977 und der Beruecksichtigung des Entwicklungstempos der Weltbesten werden Fortschritte und Reserven fuer die weitere Entwicklung des weiblichen und maennlichen Turnnachwuchses deutlich. Der Verbesserung des Leistungsniveaus ingesamt steht eine unzureichende Kaderpyramide gegenueber. Ausserdem verfuegen zuwenig Sportler, insbesondere im Anschlusstraining, ueber das notwendige Leistungsniveau. Wenn auch eine Erhoehung des Schwierigkeitsgrades der Uebungen festzustellen ist, so limitieren doch Maengel im technischen Niveau, in der Ausfuehrungsqualitaet und im athletisch-konditionellen Ausbildungsstand eine schnellere Leistungsentwicklung. Verf.-Referat