Zum Jahresaufbau des Trainings im Kurzsprint der Frauen unter den Aspekten allgemeine Laufausdauer und Sprintfaehigkeiten

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Hille, Horst-Dieter
Published in:Theorie und Praxis Leistungssport
Published:19 (1981), 11 , S. 20-24
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:German
ISSN:1070873-x
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199512104254
Source:BISp

Abstract

Die Leistungsentwicklung im Kurzsprintbereich basiert u.a. auf der Entwicklung der Sprintkraftfaehigkeiten und auch auf der zielstrebigen Entwicklung der allgemeinen Laufausdauer. Vom Entwicklungsniveau der allgemeinen Laufausdauer wird wesentlich die Effektivitaet des speziellen Trainings bestimmt. Im Sprintkrafttraining kommt es auf die richtige Reihenfolge bei der Entwicklung der Kraftfaehigkeiten im Hinblick auf die Beschleunigungsleistung an. Beispiele von einigen ausgewaehlten Sprinterinnen demonstrieren die Belastungsdynamik im Jahresverlauf.
Verf.-Referat (gekuerzt)