Theorie in neueren Lehrplaenen fuer den Schulsport - Probleme und Perspektiven

Saved in:
Bibliographic Details
Author:Stibbe, Günter
Published in:Sportunterricht
Published:43 (1994), 2 , S. 61-68, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:German
ISSN:0342-2402
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199503075852
Source:BISp

Author's abstract

In diesem Beitrag werden neuere Schulsportlehrplaene der Primarstufe und Sekundarstufe I daraufhin untersucht, welche Bedeutung sporttheoretischen Unterrrichtsinhalten beigemessen wird bzw. welche Problembereiche hinsichtlich der Kenntnisvermittlung im Gesamtaufbau zu erkennen sind. Dabei wird in einem ersten Zugang der Zusammenhang zwischen der unterrichtsleitenden Konzeption und dem Theorieverstaendnis dargestellt. Anhand ausgewaehlter Lehrplandokumente wird dann verdeutlicht, dass die einseitige Sportartenstrukturierung der Lehrplaene eine Fokussierung auf instrumentell-technische Kenntnisbereiche zu beguenstigen scheint. Abschliessend werden mit Blick auf eine Revision von Schulsportlehrplaenen einige Perspektiven fuer die Kenntnisvermittlung im Sportunterricht aufgezeigt. Verf.-Referat