Kindliche Lebens- und Bewegungswelt im Umbruch

Saved in:
Bibliographic Details
Editor:Landau, Gerd; Schmidt, Werner; Hildebrandt, Reiner
Published:Hamburg: Czwalina (Verlag), 1994, 165 S., Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Book
Media type: Print resource
Document Type: Anthology
Language:German
ISBN:3880202508
Series:Sportwissenschaft und Sportpraxis, Volume 98
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199501074985
Source:BISp

Abstract

Im ersten Teil des Symposiums werden grundsaetzliche Fragen zum Wandel von Kindheit primaer aus erziehungswissenschaftlicher Sicht gestellt und Konsequenzen fuer eine daraus resultierende veraenderte Erziehungspraxis gefordert (RUELCKER, THIEMANN und WARNKEN). Im zweiten Teil werden die veraenderten Bedingungen der Bewegungskindheit im allgemeinen beschrieben sowie die aktuellen Entwicklungslinien zu den Koerper-, Bewegungs- und Spielerfahrungen von Maedchen aufgezeigt. Im dritten Teil werden konkrete Projekte wie die gemeinsame Gestaltung von kindlichen Lebens- und Bewegungswelten sowie die Organisation und Realisation einer sozialpaedagogischen Koerper- und Bewegungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen aus einem sozialen Brennpunkt beschrieben. Neben analytischen Beitraegen und den Vortraegen ueber konkrete Projekte wird die Notwendigkeit von Gegenstrategien zur Foerderung der kindlichen Erlebnis- und Erkenntnisfaehigkeit als vorrangige, interdisziplinaere Aufgabe hervorgehoben. Winter