Socialna kohezia a vykonnost basketbaloveho druzstva zien

Saved in:
Bibliographic Details
Title translated into German:Soziale Kohaesion und die Leistungsfaehigkeit einer Mannschaft im Frauenbasketball
Author:Hlasica, D.
Published in:Telesna vychova & sport
Published:3 (1993), 2 , S. 27-30, Lit.
Format: Publications (Database SPOLIT)
Publication Type: Journal article
Media type: Print resource
Language:Czech
ISSN:1335-2245
Keywords:
Online Access:
Identification number:PU199307066125
Source:BISp

Abstract

Ziel des Beitrags ist die Erklaerung des Einflusses der sozialen Kohaesion der Gruppe auf die sportliche Effektivitaet der Damen-Basketballmannschaft. Die Homogenitaet der sozialen Umweltfaktoren als Bedingung der Effektivitaet sportlicher Leistungsfaehigkeit einer Mannschaft hat sich in der individuellen Leistungsfaehigkeit, in der Befriedigung durch individuelle Spielleistung und in den interpersonellen Bindungen im Rahmen der Gruppe nicht bestaetigt. Als soziale Kohaesionsfaktoren, die den Mannschaftserfolg positiv beeinflussen, haben sich erwiesen: die Befriedigung durch Kollektivspielleistung, die Wertschaetzung der Moeglichkeit, ein Mitglied der Mannschaft zu sein, die Moeglichkeit in diesem Kollektiv zu spielen, was mit den Beziehungen zwischen Siegen und Niederlagen zusammenhaengt. Verf.-Referat